Coca-Cola will noch mehr für ausgewogene Ernährung tun


Der Softdrinkhersteller Coca-Cola, der in der Vergangenheit immer wieder als Produzent "ungesunder" Produkte in die Schlagzeilen geraten ist, steuert mit einer konzernweiten Förderung für eine ausgewogenere Ernährung gegen diese Vorwürfe. Wie das Unternehmen mitteilt, soll es künftig in allen 207 Ländern, in denen Coca-Cola seine Produkte vertreibt, auch kalorienarme Getränkealternativen g

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats