Coca-Cola will weiter Wasser sparen


Der US-Getränkekonzern Coca-Cola will im Rahmen seiner Nachhaltigkeitsprojekte noch mehr Wasser einsparen. Dazu erweitert Coca-Cola seine Partnerschaft mit dem WWF bis zum Jahr 2020. Der WWF helfe auszuloten, wo Wasser und Energie gespart werden könnten, heißt es vom Unternehmen.
Über das Programm "Water Saver" tauschen die Produktions-Standorte ihre Verbrauchsdaten aus. Erklärtes Ziel sei es,

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats