Gewinnrückgang bei Colgate-Palmolive


Der US-Konsumgüterkonzern Colgate-Palmolive hat im dritten Quartal wie erwartet einen deutlichen Gewinnrückgang verbucht und zugleich seine Prognose für das laufende Quartal bestätigt. Der Überschuss sei gegenüber dem Vorjahresquartal um zehn Prozent auf 329 Millionen US-Dollar gesunken, teilte der Hersteller der Zahnpasta "Colgate" sowie von Seifen und Haustiernahrung in New York mit. Damit wurden frühere Angaben bestätigt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats