Colgate-Palmolive rechnet mit geringerem Gewinn


Der US-Konsumgüterkonzern Colgate-Palmolive Co. wird wegen gestiegener Rohstoffkosten und höherer Marketingaufwendungen im zweiten Halbjahr einen niedrigeren Gewinn ausweisen als von Analysten erwartet. Im dritten und vierten Quartal dürfte der Gewinn je Aktie (EPS) jeweils in der Spanne von 0,57 bis 0,59 Dollar ausfallen, sagte Vorstandschef Reuben Markt in New York. Die durchschnittlichen Analystenerwartungen sehen einen Wert zwischen 0,64 und 0,69 Dollar für das dritte und von 0,66 bis 0,71 Dollar für das vierte Quartal vor.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats