Coop meistert 2009 mit Umsatzplus


Das Schweizer Handelsunternehmen Coop hat das Geschäftsjahr 2009 mit einem Umsatzplus abgeschlossen. Wie die Gruppe mitteilte, stieg der Nettoerlös gegenüber 2008 um 2,1 Prozent auf 18,7 Milliarden Schweizer Franken (12,62 Mrd. Euro). Der reine Einzelhandelsumsatz der Coop-Gruppe legte ohne Treibstoffe um 1,1 Prozent zu. Bereinigt um Effekte der Sortimentssteuerung stieg der Umsatz nach Coop-Angaben 2009 im Vergleich zum Vorjahr sogar um 3,9 Prozent.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats