Coop muss auf Waro warten


Der Plan der Coop Schweiz, die 28 Waro-Supermärkte vom Denner-Konzern zu übernehmen, gerät vor kartellrechtliche Hürden. Die Schweizer Wettbewerbskommission hat eine "vertiefte Prüfung" der Übernahme angekündigt. Die Berner Kartellwächter begründen ihren Vorstoß mit der wachsenden Marktmacht der Coop sowohl gegenüber den Lieferanten als auch im Verhältnis zu den Verbrauchern. Die Prüfungsfrist beträgt vier Monate.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats