Carrefours Ass im Ärmel


Carrefour, das französische Handelsunternehmen, hat es mit dem Verkauf seiner Cora-Beteiligung nicht eilig. Zunächst wolle man die Fusion mit Promodes über die Bühne bringen. Erst dann will das Unternehmen mit dem Verkauf der Cora-Anteile der Auflage von EU-Wettbewerbskommissar Mario Monti nachkommen. Noch werden die juristischen Prozesse, so französische Brancheninsider, zirka vier Monate in Anspruch nehmen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats