Crate & Barrel wagt sich ins Ausland


LZ|NET. Der US- Möbelhändler und Einrichtungsspezialist Crate & Barrel, eine Tochter der Hamburger Otto Gruppe, will im kommenden Jahr im kanadischen Toronto die erste Filiale außerhalb der USA eröffnen. Die in den USA populäre Marke werde in Zukunft stärker im Ausland expandieren, sagte Unternehmensgründer Gordon Segal der LZ. "Dabei schauen wir auch nach Europa," sagte Segal. Mehrheitsgesellschafter Michael Otto hat bereits mehrfach durchblicken lassen, dass er sich Filialen von Crate & Barrel oder dessen auf jüngere Kunden zugeschnittenen Ableger CB2 auch in Deutschland gut vorstellen könne.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats