Bahlsen ändert Rezeptur


Der Kekshersteller Bahlsen hat angesichts der Debatte um zimthaltige Lebensmittel seine Rezepturen für Weihnachtsgebäck überarbeitet und den Cumaringehalt gesenkt. Das sagte eine Sprecherin des Unternehmens auf Anfrage in Hannover. Bahlsen gehört zu den führenden Anbietern etwa von Lebkuchen und Zimtsternen in Deutschland. Die Sprecherin wies zugleich auf eine Stellungnahme des Bundesverbandes der Deutschen Süßwarenindustrie hin, wonach der maßvolle Verzehr von Zimtgebäck völlig unbedenklich sei.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats