D-Card will rein ins Portemonnaie


Die Arvato-Tochter Deutschland-Card GmbH startet nächste Woche das neue Multipartner-Programm. Ab 3. März macht die D-Card den Marktmatadoren Payback und Happy-Digits Konkurrenz. Betreiber ist CRM-Dienstleister Arvato Services, der zur Bertelsmann-Gruppe gehört. "Kunden der Deutschland-Card können gleich zu Beginn flächendeckend Punkte sammeln", wirbt Geschäftsführer Markus Schmedtmann. Vor allem die prominenten Partner Edeka - mit den Marken Edeka und Marktkauf - und Deutsche Bank sollen dieses Ziel ermöglichen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats