DMK investiert in Zeven


LZnet. Der Molkereikonzern Deutsches Milchkontor (DMK) verlagert die Quarkproduktion von Georgsmarienhütte und Erfurt nach Zeven. Das ist einer der Gründe, weshalb dort das Lager von 18.000 auf 27.100 Paletten-Stellplätze vergrößert wird.
Außerdem rechnet DMK mit einer steigenden Milchmenge. Von den 6,9 Mrd. kg Rohmilch, die DMK jedes Jahr verarbeitet, stammen schon heute 1,5 Mrd. aus dem Elbe-W

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats