Vermarkter setzen große Hoffnungen auf Angebot von SB-Fleisch


LZ|NET. Die genossenschaftlichen Fleischvermarkter richten ihre Strukturen auf ein stark wachsendes Angebot von SB-Frischfleisch aus. Selbst ein SB-Anteil von rund 70 Prozent am Gesamtfleischmarkt wird mittlerweile für möglich gehalten. Der Deutsche Raiffeisenverband (DRV) hatte vor diesem Hintergrund seine 14. Fachtagung für die genossenschaftliche Vieh- und Fleischwirtschaft in Lahnstein unter das Tagungsthema "Fleischvermarktung im Umbruch" gestellt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats