D&S Fleisch will mehr schlachten


Die D&S Fleisch GmbH will im laufenden Jahr ihre Schlachtzahl verdoppeln und den Umsatz auf rund 700 Mio. Euro steigern. 2008 hatte das Unternehmen bei den Erlösen bereits um 20 Prozent zulegen können und 600 Mio. Euro erzielt. "Unser Unternehmensziel ist, die Anzahl der geschlachteten Schweine von derzeit 63 500 Stück pro Woche sukzessive auf rund 112 000 Schweine fast zu verdoppeln", so Carsten Haase, Unternehmenssprecher von D&S Fleisch.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats