D&S Fleisch setzt auf Exportmärkte


Fleischvermarkter D & S wird die Schlachtkapazität von 3,5 Mio. auf über 4 Mio. Schweine ausbauen. Die Vermarktung der zusätzlichen Mengen soll vorwiegend im Ausland erfolgen. Denn, so das Unternehmen, der Selbstversorgungsgrad Deutschlands habe sich in den vergangenen 20 Jahren von 80 auf über 110 Prozent erhöht.
"Wachstum ist daher nur über neue Absatzmärkte wie Osteuropa und Asien mögl

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats