DSD musste 2005 Federn lassen


LZ|NET. Bei der Kölner Duales System Deutschland GmbH wurden vergangenes Jahr 4,07 Mio. Tonnen Verpackungen lizenziert, 5,4 Prozent weniger als noch 2004. Wie der neue Mann an der Spitze, Stefan Schreiter, mitteilte, gebe es keine Kontrolle, inwieweit die abgemeldeten Mengen bei Wettbewerbern wieder lizenziert wurden. Nach wie vor herrscht eine große Sammelleidenschaft unter den Deutschen. Die Pro-Kopf-Menge liegt laut DSD-Angaben bei rund 63 Kilogramm.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats