Kartellamt stellt Verfahren ein


Das Bundeskartellamt hat sein Verfahren gegen die Duale System Deutschland AG (DSD), den Betreiber des "Grünen Punkts", eingestellt. Das teilte das Kartellamt in Bonn mit. Die Wettbewerbsbehörde hatte das Duale System wegen "kartellartiger Strukturen" untersagen wollen. Das Unternehmen, das seine Geschäfte mit dem Recycling von gebrauchten Verkaufsverpackungen macht, reagierte auf das drohende Aus und änderte seine Struktur.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats