DSD verzeichnet massive Einbußen


Die DSD GmbH, Köln, hat Geschäftszahlen für das Jahr 2006 vorgelegt. Im Berichtszeitraum ist der Umsatz des Marktführers im Bereich haushaltsnahe Verpackungsentsorgung um 18 Prozent von 1,46 Mrd. Euro (2005) auf "knapp 1,2" Mrd. Euro gesunken. Das operative Ergebnis nach Steuern brach massiv auf 6,5 Mio. Euro - und damit nicht einmal ein Zehntel des Vorjahreswerts - ein. Die Eigenkapitalquote des Ex-Monopolisten ist einhergehend damit von 21 Prozent auf 15 Prozent geschrumpft.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats