KKR-Konzept ist fast perfekt


Das Investmentunternehmen Kohlberg Kravis Roberts & Co. (KKR) geht in die Zielgerade zur Übernahme der Duales System Deutschland (DSD) AG. Am 30. November wird dem DSD-Aufsichtsrat das Übernahmekonzept zur Beratung vorgelegt. Im Gespräch mit der Lebensmittel Zeitung gibt der für das Projekt DSD zuständige KKR-Direktor Reinhard Gorenflos eine erste strategische Einordnung des Investments. Die unternehmerische Neuausrichtung zielt jenseits der tradierten Vermittlung der Verpackungsentsorgung auch auf die Zukunftsfelder Einwegpfand-Clearing und Elektronik-Schrott.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats