Frechener DTV steigert Umsatz


Die DTV Tabakwaren-Vertriebsgesellschaft mbH & Co. KG, Frechen, zieht für das erste Halbjahr 2005 eine positive Bilanz. Trotz der Preiserhöhungen bei Zigaretten konnte der Fachgroßhändler in der ersten Jahreshälfte den Umsatz um 2,54 Prozent auf 1,506 Mrd. Euro steigern. Dazu habe vor allem das Rechnungsgeschäft beigetragen, das um 5,4 Prozent zulegen konnte. Doch selbst bei den Automaten - das Unternehmen betreibt bundesweit rund 166 000 Zigaretten-Automaten - konnte die DTV um 2,58 Prozent zulegen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats