Dänemark: Mehr Schweinefleisch


Dänen verbannen Wachstumsförderer vollständig Umsetzung bei Schlachtschweinen bis Ende 1999-- Salmonellenbefall soll weiter eingedämmt werden / Von Kurt Hoffmann Die dänische Schweinefleisch-Branche verstärkt ihren Kampf gegen Salmonellen und will spätestens Ende dieses Jahres völlig auf den Einsatz von Wachstumsförderern in der Schweinemast verzichten.   Danske Slageterier (DS), die dänische Branchenorganisation der Schweineproduzenten und genossenschaftlichen Schlachthöfe, hat mitdem für Lebensmittel zuständigen Minister Henrik Dam Kristensen einen neuen Salmonellenhandlungsplan vereinbart, der den Plan ablöst, den die Branche 1994 in die Wege geleitet hatte.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats