Letzte Chance für japanischen Handelskonzern


LZ|Net. Das japanische Handelsunternehmen Daiei Inc., das zu den Top 30 Händlern der Welt zählt, versucht mit Hochdruck das Unternehmen vor dem Ruin zu retten. Mit der Schließung von 32 Filialen der insgesamt 250 Supermärkte und Diskont-Läden und der Streichung von 4000 der 13.000 Arbeitsplätze soll der Sanierungsplan vollendet werden. Das Unternehmen hat Schulden in Höhe von 22,4 Mrd. US-Dollar angehäuft.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats