Danisco-Konzern ist gut gewappnet


Die dänische Danisco-Gruppe will nach den erfolgten Übernahmen von Cultor und Sidlaw jährliche Synergieeffekte von 500 Mio. dkr. innerhalb von drei Jahren erzielen. Für das Geschäftsjahr 1999/2000 wird ein konsolidierter Gewinn von 650 bis 750 Mio. dkr. erwartet. Dies gab die Danisco A/S, Kopenhagen, jetzt in dem vorgelegten Halbjahresbericht (1. Mai bis 31. Oktober) über die Entwicklung des Konzerns bekannt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats