Danish Crown baut weitere Stellen ab


LZnet. Der dänische Schlachtkonzern Danish Crown (DC) entlässt weitere 500 Mitarbeiter. Nach Angaben des Unternehmens sind je zur Hälfte Festangestellte und solche mit Zeitarbeitsverträgen betroffen.
Die Anpassung sei notwendig, weil weniger Schweine als erwartet angeliefert werden, heißt es. Zulegen konnte Danish Crown bei den Rinderschlachtungen. Sie nahmen gegenüber dem Vorjahr um 8,3Prozent

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats