Danish Crown mit stabilem Gewinn


Der dänische Fleischkonzern Danish Crown (DC) hat im Geschäftsjahr 2008/09 (per 30.9.) trotz Umsatzrückgang den Gewinn leicht erhöht. Der Erlös sank umgerechnet um 300 Mio. Euro auf 6 Mrd. Euro, der Gewinn stieg auf etwa 137 Mio. Euro. Kjeld Johannesen, CEO von DC, führt den stabilen Gewinn auf Kostensenkungen und Erfolge im ausländischen Geschäft zurück. Hier hebt er den deutschen Betrieb Husum ebenso hervor wie das Rekordresultat von Tulip in Großbritannien.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats