Geschäftsjahr Danish Crown verdient weniger


LZnet. Der dänische Schlachtkonzern Danish Crown (DC) hat seinen Umsatz im zurückliegenden Geschäftsjahr 2012/13 (per 30. September) steigern können, musste beim Fleischverkauf aber Gewinneinbußen hinnehmen. Der Erlös des Firmenverbundes stieg um 1,7 Mrd. DKK (228 Mio. Euro) auf fast 58,2 Mrd. DKK (7,8 Mrd. Euro). Der Nettogewinn verfehlte jedoch mit 1,58 Mio. DKK (212 Mio. Euro) das Ergebnis des vorherigen Geschäftsjahres um 149 Mio. DKK (20 Mio. Euro).

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats