Danone bekommt starken Auftrieb


LZ|NET. Seit Mitte des Jahres laufen die Geschäfte der Danone GmbH in München so gut, dass Unternehmenschef Christian Neu davon ausgeht, die schwachen Ergebnisse im ersten Halbjahr ausgleichen zu können und den Vorjahresumsatz von 432,8 Mio. Euro wieder zu erreichen. Wie die meisten anderen Markenartikler in der Milchindustrie hat auch Danone bis in den Sommer hinein unter der "Teuro"-Debatte und dem Discount-Boom gelitten, doch seit August liegen die Verkäufe der Probiotik-Marke Actimel um bis zu 50 Prozent über Vorjahresniveau.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats