Danone kauft in Nordafrika


Der französische Nahrungsmittelhersteller Danone übernimmt in Ägypten den Hersteller für Molkereiprodukte, Olait. Das Unternehmen, teilt Danone mit, stellt Fruchtjoghurts und Milchdesserts in der Nähe von Kairo her. Außerdem hat Danone mit der tunesischen Firma Sotubi einen Joint-Venture-Vertrag von 1998 verlängert. Dabei geht es um den gemeinsamen Ausbau der Kesksherstellung in Algerien. Danone hält an dem Joint Venture mit den tunesischen Aktionären von Sotubi 51 Prozent.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats