Danone zieht sich aus chinesischem Biermarkt zurück


Die Danone SA, Paris, will sich aus dem chinesischen Biermarkt zurückziehen. Der französische Lebensmittelkonzern teilte mit, er habe eine Vereinbarung mit einer Tochter der South African Breweries plc zur Übernahme seines 60-prozentigen Anteils an der Brauerei in der Provinz Wuhan getroffen. Die Brauerei hat 2000 Danone zufolge einen Umsatz von 40 Mio EUR erwirtschaftet. Auch die anderen Brauereibeteiligungen von Danone in China sollen veräußert werden, hieß es weiter.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats