Danone setzt auf Bio-Milch


Der Pariser Nahrungsmittelkonzern Danone (Umsatz 2005 rund 13 Mrd. Euro) will auf dem europäischen Markt mit frischen Bio-Molkereiprodukten stärker Fuß fassen. Dazu hat das Unternehmen jetzt eigens die Tochtergesellschaft Stonyfield Europe gegründet. 80 Prozent des Kapitals hält Danone direkt, die übrigen 20 Prozent die amerikanische Molkerei Stonyfield Farm, die ihrerseits wiederum zu 80 Prozent im Besitz der Franzosen ist.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats