Danone trifft auf US-Börsenaktivisten


Der streitbare US-Großinvestor Nelson Peltz wird zum ersten Mal in Frankreich aktiv. Nach einer Beteiligung am größten Molkereikonzern des Landes, Danone, will der Finanzmanager nach einem Bericht der "Financial Times" nun offenbar Druck auf die Unternehmensführung ausüben.
Dazu habe Peltz' Investment-Gesellschaft Trian für rund 300 Mio. Euro einen Anteil von einem Prozent an der Danone-Gruppe er

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats