Danone verdient mehr


Der französische Nahrungsmittel-Hersteller Danone hat im vergangenen Jahr trotz eines leichten Umsatzrückgangs mehr verdient. Der Umsatz verringerte sich von 15,22 auf 14,98 Mrd. Euro, wie der Pariser Konzern mitteilte. Indes erhöhte sich der operative Gewinn dank einer Kostenkur und Umstrukturierungen von 2,27 auf 2,29 Milliarden Euro, der Überschuss von 1,31 auf 1,41 Milliarden Euro. Im vierten Quartal erlebte Danone wieder einen organischen Umsatzaufschwung von 5,5 Prozent zum Vorjahresquartal.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats