Nach Rückruf in China Danone muss seine Jahresziele kappen


Nach dem Rückruf von Babynahrung in Asien hat der französische Lebensmittelkonzern Danone seine Jahresziele gekappt. Zudem verbuchte der Hersteller von Activia-Joghurt und Evian-Wasser im dritten Quartal einen geringeren Umsatzzuwachs als allgemein von Analysten erwartet wurde.
Danones Entwicklung im dritten Quartal sei klar von dem Baby-Kost-Skandal beeinflusst worden, sagte Danone-Chef Franck R

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats