Del Monte kämpft mit hohen Kosten


Der US-Fruchtkonservenanbieter Del Monte Foods rechnet im laufendenden Quartal mit einem niederigerm Gewinn als prognostiziert. So werden als Gründe u.a. höhere Energiekosten angeführt. Im vierten Quartal konnte das Unternehmen noch seinen Gewinn auf 56,6 (23,5) Mio. US-Dollar verdoppeln. Der Umsatz stieg um 21 Prozent auf 915,9 Mio. USD. Für das erste Quartal sagt Del Monte Foods ein 2-prozentiges Umsatzwachstum voraus.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats