Delhaize hebt Prognosen


Die belgische Delhaize Group, Brüssel, ist optimistisch, was die Prognose fürs Gesamtjahr betrifft. Zwar musste das Unternehmen bei den Umsätzen fürs 2. Quartal einen Rückgang um 12,5 Prozent auf 4,6 Mrd. Euro hinnehmen, doch sei man flächenbereinigt um 0,7 Prozent gewachsen, heißt es. Auch das EBIT ist um 8,6 Prozent auf 189,7 (207,6) Mio. Euro gefallen. Analysten hatten immerhin mit einem Rückgang um 9,7 Prozent gerechnet.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats