Weiterer Schuldenabbau bei Delhaize


Der belgische Einzelhandelskonzern Delhaize, Brüssel, verzeichnet für das Geschäftsjahr 2002 einen Umsatzrückgang von 3,3 Prozent. Der Erlös sei vor allem aufgrund des schwachen Dollarkurses auf 20,688 Mrd. Euro zurückgegangen, berichtet das Unternehmen. Abgesehen von Wechselkurseinflüssen, Akquisitionen und Veräußerungen habe das organische Wachstum 2,1 Prozent betragen. Die Delhaize-Gruppe konnte im vergangenen Jahr einen Cash Flow von 300,2 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats