Belgier leiden unter schwachem Dollar


LZ|NET. Die Delhaize Group, Brüssel, hat 2003 einen Umsatzrückgang um 9,1 Prozent auf 18,8 Mrd. Euro verzeichnet. Zur Begründung nannte der Einzelhandelskonzern den schwachen US-Dollar, organisch seien die Einnahmen 2003 um 2,4 Prozent gestiegen. Der flächenbereinigte Anstieg habe im 4. Quartal in den USA 2,9 Prozent und in Belgien 3,7 Prozent betragen. Den Umsatz im 4. Quartal bezifferte Delhaize mit 4,9 Mrd.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats