Delhaize übernimmt Cash Fresh


Belgischer Handelskonzern Delhaize Group hat das nordbelgische Handelsunternehmen Cash Fresh mit 43 Supermärkten übernommen. Im Jahr 2004 hatte Cash Fresh einen Umsatz von 209 Mio. Euro erzielt. Delhaize kann durch die Übernahme seine Position im Heimatmarkt stärken und gewinnt zirka 1,3 Prozent Marktanteil hinzu. Die Märkte mit einem starken Fokus auf Frische passen laut Arthur Goethals, CEO Belgien, sehr gut in das Portfolio der Belgier.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats