Deutsches Fleisch erfährt Exportboom


Die deutschen Fleischexporte nehmen weiter zu. Die Branche hat im ersten Halbjahr den Umsatz im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 25,5 Prozent auf 3,35 Mrd. Euro gesteigert. Auf Schweinefleisch entfielen davon knapp 2 Mrd. Euro. "Der Export bleibt damit Wachstumsträger für Schweinehalter und Fleischindustrie", sagte der Parlamentarische Staatssekretär im Bundeslandwirtschaftsministerium, Gerd Müller, auf dem Schweinehandelstag in Garrel (Kreis Cloppenburg).

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats