AB-Inbev Deutschland-Chef muss gehen


Till Hedrich, Deutschland-Chef beim weltgrößten Brauereikonzern AB-Inbev, ist nicht mehr im Amt: Er muss seinen Posten überraschend nach nur sieben Monaten wieder abgeben. Als Grund für den Weggang wird vom Unternehmen ein Unfall unter Alkoholeinfluss genannt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats