Develey will starke Position bei Senf noch festigen


Das Unterhachinger Traditionsunternehmen Develey legt ein ungebremstes Wachstumstempo vor: Nachdem zuletzt u.a. der Düsseldorfer Konkurrent Löwensenf übernommen wurde, schließt Develey-Gesellschafter Michael Durach auch weitere Zukäufe nicht aus. Während Nestlé mit Thomy über die Spitzenmarke mit einem sinkenden, wertmäßigen Marktanteil von gut einem Drittel verfügt, hat sich die mittelständische Develey-Gruppe in Unterhaching bei München vor allem durch regionale Senf-Spezialitäten im gesamten deutschen Senfmarkt systematisch zum nationalen Mengen-Marktführer mit einem Marktanteil von 33 Prozent entwickelt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats