Diageo will "Smirnoff Ice" pushen


LZ|NET. Diageo beschreitet mit seinem Alcopop "Smirnoff Ice" neue Wege. Um abbröckelnden Absätzen entgegenzuwirken bringt der Hersteller zusätzlich "Smirnoff Black Ice" auf den Markt. Darüber hinaus verabschieden sich die Rüdesheimer vom Einweg, reduzieren den Alkoholgehalt auf 5 Prozent und reagieren auf den verschärften Wettbewerb mit Preissenkungen. Diesen in der Branche unerwarteten Schritt verkündete Diageo Deutschland-Geschäftsführer Uwe Schneider in der vergangenen Woche.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats