Diageo schließt Verkauf von Pillsbury ab


Diageo plc, London, hat den Verkauf ihrer Pillsbury-Sparte an General Mills Inc, Minneapolis, abgeschlossen. Die Transaktion werde nach einer Änderung der ursprünglichen Vertragsbedingungen mit 10,4 Mrd USD bewertet, teilten die beiden Unternehmen mit. Zuvor war die Transaktion mit 10,5 Mrd USD bewertet worden. Darüber hinaus gebe es ein Stillhalte-Abkommen, dass es Diageo für die kommenden 20 Jahre untersagt, zusätzliche General-Mills-Aktien zu kaufen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats