Diegeo trifft Analystenerwartungen


Der weltgrößte Spirituosenhersteller Diageo hat einen Rückgang beim Gewinn vor Sonderposten im Geschäftsjahr 2003/04 verbucht. Der Überschuss vor Firmenwertabschreibungen und Einmalbelastungen sei von 1,484 Mrd. auf 1,460 Mrd. Britische Pfund gesunken, teilte der Hersteller von Smirnoff-Vodka, Guiness-Bier und Baileys-Likör in London mit. Unter dem Strich sei ein Reingewinn von 1,392 Mrd. GBP angefallen nach 50 Millionen im Jahr zuvor.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats