Diageo: Währungseinflüsse belasten Gewinn


Diageo: Währungseinflüsse belasten Gewinn Währungseinflüsse belasten den Gewinn des britischen Nahrungsmittel- und Getränkekonzerns Diageo plc, London, im ersten Halbjahr 1998/99 (per 31. Dezember) mit 60 Mio GBP.   Wie das Unternehmen am Montag mitteilte, verlief das Geschäft im ersten Halbjahr in den meisten Sparten jedoch den Erwartungen entsprechend. Laut Diageo wird UDV, die Spirituosen- und Weinsparte, unter anderem wegen schwieriger Handelsbedingungen in Asien und Lateinamerika einen Rückgang beim Halbjahresgewinn ausweisen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats