Geschäftsjahr Diageo macht Schwäche in Asien zu schaffen


Der weltgrößte Spirituosenkonzern Diageo hat im abgelaufenen Geschäftsjahr unter der schleppenden Nachfrage in Schwellenländern gelitten. Schwächere Geschäfte in Asien machten Zuwächse in Nordamerika fast vollständig zu Nichte.
Der um Währungseffekte und Zukäufe bereinigte Umsatz legte im abgelaufenen Geschäftsjahr (Ende Juni) um 0,4 Prozent zu, wie Diageo am Donnerstag mitteilte. Das operative

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats