Tequila-Geschäft Diageo übernimmt Peligroso


Der britische Spirituosenkonzern Diageo baut mit dem Zukauf der Marke Peligroso sein Geschäft mit Tequila weiter aus. Erst vor ein paar Wochen hatte das Unternehmen die Tequila-Marke DeLéon übernommen. Dafür wurde wie berichtet mit dem US-Rapper Sean "Diddy" Combs ein Joint Venture gegründet.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats