Verkauf Diageo zieht sich aus dem Weingeschäft zurück


Diageo steigt aus dem Weingeschäft aus. Wie der weltweit größte Spirituosenhersteller mitteilt, hat das Unternehmen den größten Teil seiner Marken im Portfolio an das australische Unternehmen Treasury Wine Estates verkauft. Der Deal umfasst dabei das US-Unternehmen Chateau and Estate Wines sowie das britische Percy-Fox-Geschäft. Die Australier legen hierfür nach eigenen Angaben 600 Mio. US

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats