Discount verliert in Frankreich an Boden


Der lange Zeit unaufhaltsam scheinende Vormarsch der Lebensmittel-Discounter in Frankreich ist vorerst beendet. In den vergangenen Wochen verloren die Billigsupermärkte im Nachbarland zum ersten Mal seit Jahren an Boden. Seit Ende März sei der Marktanteil um 1,2 Prozentpunkte auf 13,7 Prozent gefallen, berichtete die französische Tageszeitung «Le Figaro» unter Berufung auf Daten des Marktforschungsinstituts tns Worldpanel.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats