Discounter lassen sich nicht lumpen


Die Discounter, die sonst an den Geiz oder die Sparsamkeit ihrer Kundschaft appellieren, lassen sich ihrerseits nicht lumpen, wenigstens nicht bei den Werbeausgaben. Um knapp 33 Prozent oder 120 Mio. Euro haben die größten Lebensmittel-Discounter ihre Werbeaufwendungen gegenüber dem Vorjahr erhöht und damit vor allem den Tageszeitungen ein zweistelliges Plus beschert. Laut den von Nielsen Media Research, Hamburg, vorgelegten Zahlen sind die meistbeworbenen Produkte inzwischen Lidl Discount (187 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats