Discounter pushen in Werbung


Die deutschen Discounthändler haben in den ersten fünf Monaten dieses Jahres 50 Mio. Euro mehr in Werbung investiert als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Das entspreche einem Zuwachs von 20 Prozent auf 300 Mio. Euro, teilte das Medienforschungsunternehmen Nielsen Media Research GmbH in Hamburg mit. Die Unternehmen, an der Spitze die beiden Discount- Marktführer Aldi und Lidl, reagieren nach Einschätzung von Nielsen mit der Werbeschlacht auf stagnierende oder leicht sinkende Umsatzzahlen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats